Mathematik an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät

Aktuelles


Berufsbildendes Kolloquium: Vortrag am 30.04.2015

Herr Dr. Lars Röhe (Volkswagen AG Wolfsburg) spricht um 14:30 Uhr zum Thema "Warum sich Autos so ähnlich sehen" (Numerische Strömungssimulation)

Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2015/16

ab jetzt online!

Kinder-Uni "Mathe macht Spaß"

Im Sommersemester 2015 gibt es für Schüler (in der Hauptsache im Alter von 9-12 Jahren) wieder spannende Vorlesungen, diesmal geht es u.a. um die Magie der Zahlen oder um Geheimcodes. Prof. Albrecht Beutelspacher vom Mathematikum in Gießen ist Experte auf diesem Gebiet und geht an vier Terminen auf Entdeckungsreise.

Mathe-Zirkel für Schüler/-innen der Jahrgangsstufen 7-9 und 10-12: Termine bis zu den Sommerferien

Nach den Osterferien findet der Mathe-Zirkel nur noch samstags statt.

Informationen für Studienanfänger Sommersemester 2015

Alle wichtigen Informationen kompakt für Bachelor- und Master-Studienanfänger

Neues Modulhandbuch

Das neue Modulhandbuch ist online

Bakterienevolution durch Gendiebstahl

Biologen, Informatiker und Mathematiker der HHU stellen in der Zeitschrift "Nature" die gemeinsamen Forschungsergebnisse vor.

Über uns


HHU-Pressemitteilung vom 27.10.2014:

Humboldt-Stipendiatin forscht über Gruppentheorie

Dr. Anitha Thillaisundaram aus Malaysia arbeitet seit Oktober 2014 als Humboldt-Forschungs-stipendiatin am Mathematischen Institut der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU). Am Lehrstuhl für Algebra und Zahlentheorie von Prof. Dr. Benjamin Klopsch wird sie in den kommenden Monaten über Probleme in der Gruppentheorie arbeiten. undefined Mehr

Ältere Prüfungsordnungen laufen in 2015 aus

Bitte beachten Sie, dass die Prüfungsordnungen 1999, 2001 und 2003 gemäß Auslaufordnung vom 18.07.2014 zum 30.09.2015 auslaufen! 

Doppelstudium Mathematik-Informatik

Besonders ambitionierte Studierende der Heinrich-Heine-Universität können die Fächer Mathematik und Informatik gleichzeitig studieren und so zwei vollwertige Bachelor-Abschlüsse innerhalb von 7 Semestern erwerben.  undefined Mehr

Graduiertenschule E-Norm

Die interdisziplinäre Graduiertenschule undefined E-Norm beschäftigt sich mit Netzwerken und deren Anwendungen in der Biologie. An dem Projekt sind 12 Stipendiaten aus unterschiedlichen Fachrichtungen der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät beteiligt. Zwei Stipendiaten aus der Mathematik entwickeln dabei mathematische Grundlagen von Netzwerken.

Während der Vorlesungszeit wird von Mitgliedern dieses Gradiertenkollegs und eingeladenen Referenten im Rahmen einer undefined Seminarreihe jeden Donnerstag ein Vortrag gehalten.

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Mathematik

Geschäftszimmer

Mathematisches Institut der Heinrich-Heine-Universität


Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Gebäude: 25.22
Etage/Raum: 00.55
Tel.: +49 211 81-13780
Fax: +49 211 81-11823
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Mathematik