Zum Inhalt springenZur Suche springen

News Einzelansicht

Matthias Köhne mit Preis für hervorragende Habilitationsschrift ausgezeichnet.

PD Dr. Matthias Köhne (Angewandte Analysis) ist mit dem Preis der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 2020 für seine hervorragende Habilitationsschrift

"Free and Dynamic Boundary Value Problems for Incompressible Newtonian Flows.

An Approach Based on L_p-Maximal Regularity and Abstract Functional Analytic Methods"

ausgezeichnet worden. In seiner Schrift hat Matthias Köhne auf eindrucksvolle Weise dargestellt, wie durch den Einsatz von modernen abstrakten Werkzeugen und Methoden komplizierte Modelle aus dem Bereich Strömungsdynamik analytisch behandelt werden können.

Wir gratulieren Matthias Köhne zu diesem großartigen Erfolg!

 

Kategorie/n: Mathematik
Verantwortlichkeit: